Spa Grand Prix

Häufig gestellte Fragen

Sie können Ihre Parktickets nur auf der Website kaufen (wenn Sie hier klicken). Bitte beachten Sie, dass diese Tickets nicht am Eingang der Rennstrecke oder am Eingang der Parkplätze verfügbar sind. Der Preis beträgt 16 Euro pro Tag: Freitag, Samstag und Sonntag.

Vorsicht, die Parkplätze werden jeden Abend geleert (nach dieser Zeit werden die Autos geschleppt)

Die Parkplätze P1, P2 und P4 sind ausnahmsweise donnerstags für den Pit Lane Walk von 11 bis 20 Uhr geöffnet und kostenlos (danach werden Autos geschleppt).

Bitte beachten Sie die auf unserer Website verfügbare Zugangskarte, wenn Sie hier klicken.

Ja, die Waze-Anwendung wurde für das Spa Grand Prix Event konfiguriert. Dies zeigt die verschiedenen möglichen Zugangswege zum Standort Spa-Francorchamps an. Auch Parkplätze und Campingplätze sind auf dieser Anwendung sichtbar.

Dank der Waze-Anwendung werden Sie in Echtzeit über die verfolgende Richtung entsprechend Ihrer Position und den Verkehrsbedingungen informiert. Zögern Sie sich nicht, an dieser Anwendung zu orientieren.

Alle Parkplätze sind freitags, samstags und sonntags um 6 Uhr geöffnet und schließen um 22 Uhr (danach werden Autos geschleppt).

Die Parkplätze P1, P2 und P4 sind ausnahmsweise donnerstags für den Pit Lane Walk von 11 bis 20 Uhr geöffnet und kostenlos (danach werden Autos geschleppt).

Ladestationen für Ihr elektrisches Auto sind in Spa und Stavelot erhältlich. Diese Terminals können jedoch angesichts der erwarteten Besucherzahl schwer zugänglich sein. Treffen Sie Vorsichtsmaßnahmen, wenn diese Ladestationen nicht zugänglich sind.

Nein. Es ist nicht möglich, während des Großen Preises der Formel 1 von Belgien eine Lastabwurfzone einzurichten. Es ist jedoch möglich, Zuschauer in der Nähe der Rennstrecke abzusetzen. Der Zugang wird identisch mit dem anderer Zuschauer sein.

Sie können Ihre Motorrad-Parktickets auf der Website (wenn Sie hier klicken) und am Eingang des Parkplatzes bei Ihrer Ankunft vor Ort kaufen. Bitte beachten Sie, dass diese an der Kassen der Rennstrecke nicht verfügbar sind. Der Preis beträgt 15 Euro pro Tag: Freitag, Samstag und Sonntag.

Vorsicht, der Parkplatz wird jeden Abend geleert (nach dieser Zeit werden die Fahrräder geschleppt)

Die Parkplätze P1, P2 und P4 sind ausnahmsweise donnerstags für den Pit Lane Walk von 11 bis 20 Uhr geöffnet und kostenlos (danach werden Motorräder geschleppt).

Bitte beachten Sie auf unserer Website für verfügbare Zugangskarte, wenn Sie hier klicken.

Ja, die Waze-Anwendung wurde für das Spa Grand Prix Event konfiguriert. Dies zeigt die verschiedenen möglichen Zugangswege zum Standort Spa-Francorchamps an. Auch Parkplätze und Campingplätze sind auf dieser Anwendung sichtbar.

Dank der Waze-Anwendung werden Sie in Echtzeit über die verfolgende Richtung entsprechend Ihrer Position und den Verkehrsbedingungen informiert. Zögern Sie sich nicht, an dieser Anwendung zu orientieren.

Alle Parkplätze sind am Freitag, Samstag und Sonntag um 6 Uhr geöffnet und schließen um 22 Uhr (danach werden Motorräder geschleppt).

Die Parkplätze P1, P2 und P4 sind ausnahmsweise donnerstags für den Pit Lane Walk von 11 bis 20 Uhr geöffnet und kostenlos (danach werden Motorräder geschleppt).

Zwischen dem Hauptbahnhof von Verviers und dem Rennstrecke von Spa-Francorchamps werden den ganzen Tag über Busse bereitgestellt. Die Fahrpläne der Buslinien 395 und 294 wurden vom TEC für die Veranstaltung wie folgt verstärkt:

  • Freitag, 30. August 2019: Die erste Abfahrt vom Bahnhof Verviers (Linien 294 und 395) findet um 7.15 Uhr statt. Die letzte Rückkehr zum Bahnhof Verviers ist für 18:41 Uhr geplant.
  • Samstag, den 31. August 2019: Ab Bahnhof Verviers (Linien 294 und 395) finden die Abfahrten um 7:40, 8:30, 8:30, 8:30, 8:40, 9:40, 10:40, 11:40, 12:40, 13:40 und 14:40 statt.  Die letzte Rückkehr zum Bahnhof Verviers ist für 18:33 Uhr geplant.
  • Sonntag, den 1. September 2019: Ab Bahnhof Verviers (Linien 294 und 395) finden die Abfahrten um 7.30 Uhr, 7.40 Uhr, 8.30 Uhr, 8.40 Uhr, 8.40 Uhr, 9.30 Uhr, 9.40 Uhr, 10.40 Uhr, 11.40 Uhr und 12.40 Uhr statt. Die letzte Rückkehr ist für 18:53 Uhr geplant.

Dieses Jahr bietet Ihnen Spa Grand Prix einen Shuttle-Service, den City Shuttle, der von Freitag, 30. August bis Sonntag, 1. September 2019, fährt. Die Abfahrten erfolgen aus mehreren belgischen und Grenzstädten und sollen gegen 9 Uhr morgens auf der Rennstrecke anreisen. Der City Shuttle fährt dann gegen 18:30 Uhr wieder an.

Die Ticketpreise variieren je nach Abfahrtsort. Sie können diese Tarife einsehen, wenn Sie hier klicken.

Bitte beachten Sie, dass das City Shuttle-Ticket Rundreisen für eine Person beinhaltet und am selben Tag benutzt werden muss.

Aachen, Amsterdam, Antwerpen, Brüssel, Charleroi, Düsseldorf, Eindhoven, Gent, Lüttich, Lille, Luxemburg, Maastricht, Mons und Namur.

Die Busse 395 und 294 fahren vom Bahnhof Verviers-Central ab, um die Rennstrecke Spa-Francorchamps zu erreichen. Der Preis beträgt 10 € für eine unbegrenzte Anzahl von Fahrten am Freitag, Samstag und Sonntag. Personen mit einem TEC-Bus-Abonnement sind von diesem Ticket ausgenommen.

  • Aachen, 35 €: Abfahrt um 7.30 Uhr vom Aachen Hauptbanhof.
  • Amsterdam, 55 €: Abfahrt um 5 Uhr von der Paulus Potterstraat, 11071 CX Amsterdam.
  • Antwerpen, 35 €: Abfahrt um 6:30 Uhr bei der Gemeindeverwaltung von Wommelgem, Kaakstraat 2, 2160 Wommelgem.
  • Brüssel Süd, 35 €: Abfahrt um 6.30 Uhr ab Rue de la France, der Busbahnhof befindet sich am Ausgang des Einkaufsbereichs des Bahnhofs.
  • Brüssel Nord, 35 €: Abfahrt um 6.30 Uhr ab Rue du Progrès, in der Nähe vom Haupteingang des Bahnhofs.
  • Charleroi, 35 €: Abfahrt um 6.40 Uhr vom Märtyrerplatz vor dem Bahnhof Charleroi.
  • Düsseldorf, 35 €: Abfahrt um 6:45 Uhr vom Parkplatz Neusser Straße, an der Rheinkniebrücke (unter der Brücke und an der Kreuzung ist ein Auto- und Busparkplatz).
  • Eindhoven, 35 €: Abfahrt um 6:30 Uhr von P+R Meerhoven Eindhoven, Sliffertsestraat 304, 5657 AS Eindhoven.
  • Gent, 45 €: Abfahrt um 5h45 vom Bahnhof Gentbrugge, Rinskopflaan 55, 9050 Gentbrugge.
  • Lüttich, 35 €: Abfahrt um 7.30 Uhr vom Bahnhof Guillemins, Bus- und Taxiparkplätze vor dem Bahnhof.
  • Lille, 45 €: Abfahrt um 5.15 Uhr vom Allée des Marronniers 1, 59800 Lille, Frankreich.
  • Luxemburg, 35 €: Abfahrt um 7 Uhr morgens vom luxemburgischen Busbahnhof, place de la Gare.
  • Maastricht, 35 €: Abfahrt um 7:30 Uhr vom Bahnhof, Place de la Gare, Spoorweglaan.
  • Mons, 35 €: Abfahrt um 6.15 Uhr vom Bahnhof Mons, Léopoldplatz.
  • Namur, 35 €: Abfahrt um 7 Uhr vom Boulevard Ernest Mélot, vor dem Hauptgebäude (Gebäude mit Arkaden), Bahnhof Namur.

Sie können Ihre City Shuttle Tickets auf der Website kaufen, wenn Sie hier klicken. Bitte beachten Sie, dass diese nicht im Bus beim Fahrer verfügbar sind.

Es steht Ihnen frei, nur eine der beiden  geplanten Fahrten mit dem City Shuttle (Hin- oder Rückfahrt) durchzuführen, aber das einzige verfügbare Ticket beinhaltet die Hin- und Rückfahrt. Der Ticketpreis ist daher nicht brechbar.

Der nächstgelegene Bahnhof zum Spa-Francorchamps Rennstrecke ist Hauptbanhof Verviers.

Die Busse 395 und 294 fahren vom Hauptbahnhof Verviers ab, um in die Rennstrecke Spa-Francorchamps einzusteigen. Der Preis beträgt 10 € für eine unbegrenzte Anzahl von Fahrten am Freitag, Samstag und Sonntag. Personen mit einem TEC-Bus-Abonnement sind von diesem Ticket ausgenommen.

Zwischen dem Hauptbahnhof von Verviers und die Rennstrecke von Spa-Francorchamps werden den ganzen Tag über Busse bereitgestellt. Die Fahrpläne der Buslinien 395 und 294 wurden vom TEC für die Veranstaltung wie folgt verstärkt:

- Freitag, 30. August 2019: Die erste Abfahrt vom Bahnhof Verviers (Linien 294 und 395) findet um 7.15 Uhr statt. Die letzte Rückkehr zum Bahnhof Verviers ist für 18:41 Uhr geplant.

- Samstag, den 31. August 2019: Ab Bahnhof Verviers (Linien 294 und 395) finden die Abfahrten um 7:40, 8:30, 8:30, 8:30, 8:40, 9:40, 10:40, 11:40, 12:40, 13:40 und 14:40 statt.  Die letzte Rückkehr zum Bahnhof Verviers ist für 18:33 Uhr geplant.

- Sonntag, den 1. September 2019: Ab Bahnhof Verviers (Linien 294 und 395) finden die Abfahrten um 7.30 Uhr, 7.40 Uhr, 8.30 Uhr, 8.40 Uhr, 8.40 Uhr, 9.30 Uhr, 9.40 Uhr, 10.40 Uhr, 11.40 Uhr und 12.40 Uhr statt. Die letzte Rückkehr ist für 18:53 Uhr geplant.

Auf unserer Website können Sie Ihre kostenlosen Fahrrad-Parktickets erhalten, wenn Sie hier klicken. Bitte beachten Sie, dass diese nicht am Eingang der Rennstrecke oder am Eingang des Parkplatzes verfügbar sind. Dieser Parkplatz ist von Freitag bis Sonntag geöffnet.

Wenn Sie dieses Ticket erwerben, erhalten Sie automatisch ein Parkticket, so dass Sie Ihr Auto 5 Kilometer von der Rennstrecke Spa-Francorchamps entfernt abstellen können. Sie können eine Radtour zur Baustelle an der Ravel unternehmen.

Vorsicht, dieser Parkplatz ist für Personen, die das Fahrradangebot nicht nutzen verboten. Fahrzeugen ohne Fahrrad wird der Zugang verweigert, auch wenn sie über einen Fahrrad-Stellplatz verfügen. Außerdem wird der Parkplatz jeden Abend geleert.

Alle Parkplätze sind freitags, samstags und sonntags um 6 Uhr geöffnet und schließen um 22 Uhr (danach werden Autos geschleppt).

Ja, die Waze-Anwendung wurde für das Spa Grand Prix Event konfiguriert. Dies zeigt die verschiedenen möglichen Routen für den Zugang zur Rennstrecke von Spa-Francorchamps an. Auch Parkplätze und Campingplätze sind auf dieser Anwendung sichtbar.

Dank der Waze-Anwendung werden Sie in Echtzeit über die verfolgende Richtung entsprechend Ihrer Position und den Verkehrsbedingungen informiert. Zögern Sie nicht, sich an dieser Anwendung zu orientieren.

Möchten Sie etwas anderes wissen?

Kontaktieren Sie uns