Spa Grand Prix

Presse

Formel 1: Polizeiverordnung regelt Geisterrennen in Francorchamps

Vom 27. bis 30. August gastiert der Formel-1-Zirkus in Spa- Francorchamps. Der diesjährige Große Preis von Belgien findet aufgrund der Covid-19- Maßnahmen ohne Zuschauer statt. Aus diesem Grund mussten sich die beteiligten Partner ein umfangreiches Sicherheits- und Hygienekonzept einfallen lassen.

Damit auch keine Fans auf die Idee kommen, dennoch anzureisen, wird die Umgebung in Zonen eingeteilt. Die Polizei möchte unerlaubte Gäste möglichst früh abfangen. Falls diese sich nicht abhalten lassen, droht ihnen ein Bußgeld von 350 Euro.

Lire l'article
Source : Grenzecho

Fichier(s) attaché(s)